Antiquarisches Pamphletorium
Suche:
Märchenstunde

Es war einmal ein kleiner Zahntechniker deutschnationaler Prägung mit einem großen Ansinnen. Sich erheben wollte er für die Unterdrückten, sich einsetzen für den kleinen Mann, damit jener wieder bekäme was ihm zustünde.
 
Und wie er sich abgearbeitet hat dafür, für den Hackler, den Anständigen, den Fleissigen. Tag für Tag verbrachte er damit gegen jene zu hetzen und wettern die dem Kleinen alles wegnehmen würden, die Großen da oben und die anderen da, die nicht von hier sind.
 
Nacht für Nacht verzichtete er auf Schlaf um nah bei seinem Volk zu sein, sei es nun bei Bällen nationalistischer Bürscherl, bei High Society Events am Wörthersee, bei Jachtausflügen am Mittelmeer und ja, sogar Bierzeltfeste besuchte er, um dort während er seine drei Bier trank im spiegelnden Lichte seiner Rolex den kleinen Mann ein wenig den schweren Alltag vergessen zu lassen, und dessen Wut auf alles zu lenken was eben nicht so war wie es sein sollte, wenn es noch so wäre wie es einmal gewesen sei, wäre es nur je so gewesen wie man sagt dass es war.
 
…Artikel weiterlesen »


Rate this post
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page