Antiquarisches Pamphletorium
Suche:

Solidarität

Wer hat uns verraten …

Wahltag.
Zahltag, sagt man. Die Politik hat sich von den Menschen entfernt, sagt man.
 
Gerade der Sozialdemokratie wird die angebliche fehlende Bürgernähe nachgetragen, wird die Machtlosigkeit der Basis angekreidet, wird die daraus resultierende Konsequenzlosigkeit bemängelt, wenn sich die Partei, in ihrer unseligen Koalition mit den Christlichsozialen, zu weit vom eigentlichen Ideologischen Boden entfernt.
 
So sagt man halt. Daheim sitzend. Vor dem Fernsehgerät. Politik konsumierend.
 
…Artikel weiterlesen »


5 (100%) 3 votes
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

Schwammerlsuche

Lässt der Sommer noch auf sich warten, wird es doch im Wahlkampf um den Landtag der grünen Mark recht heiß. Eifrig gilt es für die heimatsoziale Front aufgrund des Mangels relevanter Themen, oder besser gesagt, aufgrund des Mangels an Ideen relevante Problem zu lösen, die altbekannten Ressentiments zu schüren[1].
 
…Artikel weiterlesen »


5 (100%) 3 votes
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page

1. Mai

Während in Wien und vielen anderen Orten der Welt der höchste Feiertag der Arbeiterbewegung und ihrer Parteien zelebriert wurde, um sich der grossen Errungenschaften der Sozialdemokratie zu besinnen, lud die heimatsoziale Partei in Linz in ein Bierzelt um das zu feiern, was sie am besten können. In Österreich geboren zu sein.
 
Als in Wien die Festumzüge aus den Bezirken nach langem Marsch langsam begannen sich auf dem Rathausplatz zu versammeln, saßen jene, die dem Wiener Bürgermeister so gerne ein Alkoholproblem andichten, schon bei den ersten Krügeln Bier.
 
…Artikel weiterlesen »


Rate this post
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someonePrint this page